Technische Anlagen des Abwasserbetriebs Warendorf

Die abwassertechnischen Einrichtungen des Abwasserbetriebs Warendorf besteht aus zahlreichen Anlagen und Bauwerken. Wenn Sie die blau hinterlegten Anlagen anklicken, erscheint ein Kartenausschnitt der anzeigt, wo sich die Anlage befindet:

2 Kläranlagen:
Kläranlage Warendorf
Kläranlage Hoetmar

4 Mischwasserpumpwerke:
Pumpwerk Freckenhorst mit Regenüberlauf- und Regenrückhaltebecken
Pumpwerk Müssingen mit Regenüberlauf- und Hochwasserpumpwerk
Pumpwerk Einen mit Stauraumkanal und oben liegendem Beckenüberlauf
Pumpwerk Milte

5 Schmutzwasserpumpwerke:
Pumpwerk Beelener Straße 
Pumpwerk Am Siechenhorst 
Pumpwerk Walgernheide 
Pumpwerk Walgernsiedlung 
Pumpwerk Velsener Straße

Sonderbauwerke:
5 Regenüberlaufbecken
11 Regenrückhaltebecken
2 Bodenfilteranlagen
6 Regenüberläufe

Kanalnetz
19 km Druckrohrleitungen (DN 250 - DN 350)
ca. 210 km Kanal
ca. 5.500 Schachtbauwerke